Herkunft und Qualität

Unsere Zementfliesen werden in verschiedenen Ländern Europa und darüber

hinaus hergestellt, alle werden in einer nachhaltigen Art und Weise von Hand hergestellt. Der individuelle Charakter jeder einzelnen Fliese ist und bleibt herausragend.

Wir besuchen regelmäßig unsere Produzenten, um sicherzustellen, dass keine Kinderarbeit stattfindet und die Arbeitsbedingungen in den Fabriken gut sind. Auch achten wir darauf, dass umweltfreundliche Materialien verwendet werden. 


Hier möchten wir die Herkunft und Qualität einer außereuropäischen Fliesenart erklären

kleurenbad in marokko

Zementfliesen

In unseren Anfangszeiten 2006 haben wir die Zementfliesen aus Marokko bezogen. Von dort breitete sich die Herstellungstechnik in die ganze Welt aus. So auch in Vietnam. Wir stellten fest, dass die Zementfliesen aus Vietnam von höchster Qualität waren, sehr viel besser als die aus Marokko. Die Oberfläche einer vietnamesischen Zementfliese ist glatter und gleichmäßiger. Die Fliese selbst ist viel stärker. Der verwendete Rohstoff Zement ist unglaublich fein. Die in Vietnam verwendeten Rohstoffe sind von hoher Qualität, sie werden meist aus Deutschland importiert.

Vietnam ist eine alte französische Kolonie. Die Franzosen kannten das „Fliesenpressen“ schon, ursprünglich kam dieses Verfahren aus dem Maghreb über Spanien nach Frankreich, und sie führten dieses Fachwissen im kommunistischen Vietnam ein. Europa und Asien konkurrierten quasi miteinander, dadurch hat sich die Technik und Qualität zur Herstellung von Zementfliesen in Vietnam außergewöhnlich perfektioniert.

So fiel also unsere Wahl auf Vietnam. Die Herstellungskosten sind ähnlich wie die in Marokko, aber die Qualität ist viel besser. Der einzige Nachteil ist, dass Vietnam nicht gerade um die Ecke liegt, und somit die Lieferzeiten oft länger sind. Deshalb haben wir uns entschlossen, unseren Kunden ein breit aufgestelltes Lager zu bieten und innerhalb von 1-2 Wochen liefern zu können.

een cementtegel die nat is

Fabrik(en)

Anfangs haben wir mit mehreren Fabriken in Vietnam zusammengearbeitet. Dies führte leider immer wieder zu leichten Farbunterschieden in den Fliesen, da jede Fabrik ihre eigene Rezeptur hat. Um dieses Problem zu lösen, arbeiten wir nun mit der größten Fabrik in Vietnam zusammen. Diese Fabrik hat die Fähigkeit und Kompetenz, unsere Nachfrage und unseren Qualitätsanforderungen gerecht zu werden. Wir haben eine klare Vereinbarung über Lieferzeiten und Qualität. Selbst mit einem ISO-Zertifikat als Garantie.

Dies führte zu einer optimierten Produktion, es gibt praktisch keine Farbunterschiede, nur in seltenen Fällen, denn es ist und bleibt ein handgefertigtes Produkt...).
Wir besuchen regelmäßig unsere Fabrik in Vietnam. Es macht wirklich Spaß, in Vietnam zu sein! Das Betriebsklima vor Ort ist sehr gut, der Arbeitsplatz sauber und gut belüftet. Die Firmenleitung in Vietnam legt darauf großen Wert auf Professionaltät und kontrolliert die Arbeitsbedingungen ständig. Es gibt ein gemeinsames Mittagessen, die Krankenversicherung wird kollektiv für alle zur Verfügung gestellt, und es wird ein wirklich angemessener Lohn gezahlt. Die Mitarbeiter sind fröhlich und positiv, man merkt, dass ihnen die Arbeit Spaß macht, sie sind sogar stolz darauf. Sie können ohne Lärm und Zeitdruck in einem angenehmen Ambiente arbeiten, so wie wir es aus Europa kennen. So kommt es, dass unsere wunderbaren Azule Zementfliesen mit großer Leidenschaft Stück für Stück entstehen.

Kinderarbeit ist absolut inakzeptabel. Die Vietnamesen lieben ihre Kinder, und sie tun viel für deren Zukunft. Davon abgesehen dauert es Jahre, bis man alle ‚Fertigkeiten‘ erlernt hat, um in der Lage zu sein, eine Zementfliese herzustellen.
Vietnam ist ein stabiles Land mit einem guten Wirtschaftswachstum.

Rohstoffe​​​​​​​

Eine Zementfliese besteht aus Zement, Pigmenten, Marmormehl und etwas Wasser. Die Pigmente, die verwendet werden, sind organisch und werden unter hohem Druck gepresst. Der Herstellungsprozess ist ein kalter Prozess, der keine Wärme benötigt und allein schon deshalb sehr ökologisch ist. Das Wasser, in das die Fliesen getaucht werden en, damit sie während der Trocknungsphase aushärten, wird recycelt. Außerhalb der Fabrik gibt es eine Wasseraufbereitungsanlage. Dadurch wird sichergestellt, dass das verwendete Wasser auf dem Gelände gereinigt wird. So wird Abwasser auf ein Minimum beschränkt.

Es werden keine Materialien verschwendet. Fliesen mit Schäden werden an lokale Schulen gespendet. Die Kinder erstellen daraus Mosaike. Oder der Bruch wird als Schüttbett verwendet, bevor Wege neu gepflastert werden. Fliesen, die kleine Fabrikationsfehler z.B. in der Farbe aufzeigen, werden auf lokalen Märkten an Schulen, Kinderheimen und anderen öffentlichen Plätzen gespendet. Der gesamte Produktionsprozess und die Rohstoffe und die Arbeitsbedingungen sind nachhaltig und gesellschaftlich verantwortlich. Etwas, das wir als Designfliesen-Azule GmbH unterstützen, wo immer es möglich ist!

Nachdem Sie nun die Produktionbedingungen kennengelernt haben, verstehen Sie sicher, dass diese kunstvoll handgemachten Zementfliesen ihren Preis rechtfertigen. Jede einzelne Fliese ist in der Tat von Hand gemacht und deshalb einzigartig!

Wir garantieren Ihnen die höchste Qualität für Zementfliesen von Designfliesen-Azule GmbH! 

kleurenpoeders voor cementtegels

Marokkanische Zelliges-Fliesen und Zelliges Bejmat​​​​​​​

Zelliges (sprich Zeliesch) und Bejmat Fliesen (ausgesprochen beschmat) bestehen aus reinem Ton, der ausschließlich in Höhlen rund um die Stadt Fez vorkommt, aus Wasser und der Glasur.

Dieser Ton wird auf einer grossen Fläche ausgerollt, daraus werden Lehmplatten geschnitten. Diese werden in der Sonne getrocknet. Nach dem Trocknen werden sie mit den entsprechenden Farben versehen und im mit Olivenholz beheizten Ofen gebrannt. Dieser hundert Jahre alte Produktionsprozess wird vollständig von Hand durchgeführt, das erfordert großes handwerkliches Geschick. Nur einfachste Werkzeuge werden benötigt. Nach dem Brennen im Ofen werden sie von Hand in jede gewünschte Form kann so entstehen. Aufgrund der manuellen Verarbeitung erhalten die Fliesen ein besonderes Aussehen, keine Fliese gleicht der anderen. Als einer der wenigen Fliesen kann Zelliges auch fugenlos verlegt werden. Wir empfehlen trotzdem eine kleine Fuge, denn Unregelmäßigkeiten wie Blasen, Risse, Sprünge etc. treten in den Hintergrund und es kann keine Feuchtigkeit eindringen, dies macht vor allem Sinn im Koch-und Spritzbereich. 

Marokkanische Wandfliesen sind sehr beliebt in den islamischen Ländern, dort werden sie zu grafische Mosaike verarbeitet. In den letzten Jahren finden wir sie immer häufiger in westeuropäischen Länder. Zelliges und Bejmat Fliesen sind beliebt wegen ihres unregelmäßigen Aussehens, ihrer lebendigen, schönen Farbnuancen und ihrem handgemachten Charakter.

Fabrik(en)​​​​​​​

Zelliges werden in Marrokko in vielen verschiedenen Fabriken produziert und verkauft. Designfliesen erhält seine marokkanischen Wandfliesen von einem der größten Hersteller in Fez und wir habe gute Erfahrungen gemacht. Wir besuchen regelmäßig Marokko und kennen die meisten Fabriken. Die Farbkontrolle ist dabei das schwierigste Unterfangen. Wenn Sie heute eine blassgrüne Fliese bestellen, kann die nächste Charge ganz anders ausfallen! Farbkontrolle und Farbmanagement versuchen wir seit Jahren, in den Griff zu bekommen, eine konsistente Versorgung ist nicht zu gewährleisten. Aus diesem Grunde empfehlen wir, immer ausreichend Fliesen zu bestellen, um Nachbestellung zu vermeinden. Beim Verlegen sollten Sie die Fliesen immer aus unterschiedlichen Kartons entnehmen. 

In den marokkanischen Fabriken haben wir nie von Kinderarbeit gehört. Im Gegensatz zu Vietnam trifft man hier allerdings manchmal Jugendliche an, die leichte Arbeiten verrichten. Die Arbeit kann je nach Form sehr mühsam sein, auch hier benötigt man handwerkliches Geschick. Mit Hammer und Amboss werden die kreativen Formen erstellt.

Der Arbeitsalltag wird durch regelmäßige Pausen, in denen Pfefferminztee und köstliche Früchte wie Datteln und Feigen serviert werden, erleichtert. Die Arbeit dieser „Zelligekünstler“ , die in rasender Geschwindigkeit die Muster und Figuren entstehen lassen, wird sehr geschätzt, darauf sind die Arbeiter sehr stolz. 

hakken van een handgemaakte tegel